Datenschutzerklärung

Tecmate legt großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Achtung Ihrer Privatsphäre. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie klar und transparent darüber informieren, welche Daten wir erheben und wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen. Wir setzen alles daran, Ihre Privatsphäre zu schützen, und gehen daher mit personenbezogenen Daten sorgfältig um. Tecmate hält sich in allen Fällen an die geltenden Gesetze und Vorschriften, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vom 25. Mai 2018.

Bei Tecmate sind wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Wenn Sie nach dem Lesen unserer Datenschutzerklärung oder generell Fragen diesbezüglich haben oder uns kontaktieren möchten, können Sie dies über die folgenden Kontaktdaten tun:

Tecmate International NV
Séverine Moerenhout
Ambachtenlaan 6
3300 Tienen, Belgien
E-Mail: severinemoerenhout@tecmate-int.com

Warum verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden von Tecmate für die folgenden Zwecke verarbeitet:

Die Ausführung eines Vertrags über die Lieferung von Tecmate-Produkten.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen von Bestellungen, Buchhaltung und Rechnungsstellung und informieren Sie über den Status Ihrer Bestellungen.

Tecmate erhebt dazu folgende personenbezogenen Daten: Nachname, Vorname, Titel, Position, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, Firmenadresse, Sprache des Unternehmens und das Land, in dem sich Ihr Unternehmen befindet.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten für den oben genannten Zweck ist für die Ausführung eines Vertrags erforderlich.

Marketing und Kommunikation

Wir halten Importeure und Vertriebshändler über unsere Produkte, Preislisten, Aktionen und Produkteinführungen, sachdienliche Informationen usw. auf dem Laufenden.

Händler erhalten von Tecmate informative und lehrreiche Schreiben über Batterien und Ladegeräte.

Für den oben genannten Zweck erheben, sammeln und verarbeiten wir folgende Informationen: Nachname, Vorname, Titel, Position, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, Firmenadresse, Sprache des Unternehmens und das Land, in dem sich Ihr Unternehmen befindet.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten für den oben genannten Zweck erfolgt auf der Grundlage berechtigter Notwendigkeit.

Kundenservice

Um Ihre Fragen beantworten und Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, erheben wir folgende Daten: Nachname, Vorname und Ihre E-Mail-Adresse.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten für den oben genannten Zweck erfolgt auf der Grundlage berechtigter Notwendigkeit und zum Zweck der Vertragsabwicklung.

Juristische Zwecke

In bestimmten Fällen müssen wir Ihre Daten zur Bearbeitung und Lösung von Rechtsstreitigkeiten oder zu Ermittlungs- und Compliance-Zwecken verwenden, die nach Gesetz und Vorschriften erforderlich sind.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten für den oben genannten Zweck erfolgt auf der Grundlage berechtigter Notwendigkeit.

Aufdeckung und Prävention von Betrug

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Betrug und andere illegale Aktivitäten zu erkennen und zu verhindern.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten für den oben genannten Zweck basiert auf einer gesetzlichen Anforderung.

Identifizieren und Sammeln von Informationen über Website-Besuche

Auf der Website des Unternehmens werden allgemeine Daten über alle Besuche aufgezeichnet, einschließlich der IP-Adresse Ihres Computers und der Zeit, zu der Informationen abgerufen werden und der Daten, die Ihr Browser sendet. Diese Daten werden zur Analyse von Website-Besuchen und des Klickverhaltens auf der Website verwendet.

Tecmate verwendet diese Informationen, um die Funktionalität der Website zu verbessern. Tecmate verwendet zu diesem Zweck Google Analytics. Die so erhaltenen Informationen einschließlich der Adresse Ihres Computers (IP-Adresse) werden an Google übermittelt und von Google auf dessen Servern gespeichert.

Google verwendet diese Informationen, um die Nutzung unserer Website zu verfolgen, um Tecmate Berichte über die Website und Informationen über die Wirksamkeit von Kampagnen zur Verfügung stellen zu können.

Google wird diese Informationen nur dann an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit diese Dritten diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Tecmate hat auf diese Vorgänge keinen Einfluss.

Tecmate hat Google nicht die Erlaubnis erteilt, die über Tecmate erhaltenen Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten für den oben genannten Zweck erfolgt auf der Grundlage berechtigter Notwendigkeit.

Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich für die Zwecke, für die wir die Daten erhoben haben.

Wir verarbeiten Daten, die Sie als betroffene Person teilen, sobald Sie Kunde werden oder unsere Dienste nutzen. Wir verarbeiten auch personenbezogene Daten, die nicht von Ihnen als betroffene Person zur Verfügung gestellt wurden, wie z. B. übermittelte personenbezogene Daten über Mitarbeiter. Die personenbezogenen Daten können auch aus öffentlichen Quellen stammen, wie z. B. der Crossroads Bank for Enterprises, dem Belgischen Staatsblatt und dessen Anhängen usw.

Die Weitergabe der Daten an Dritte

Wir können die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben und zulässig ist.

Wir können die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, an Dritte weitergeben, wenn dies für die oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist. In solchen Fällen erfolgt diese Weitergabe von Informationen im Rahmen Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrags.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte weitergeben, wenn Sie Ihre Zustimmung dazu gegeben haben. Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung.

Mit Ausnahme der oben genannten Fälle werden wir personenbezogene Daten niemals an Dritte weitergeben.

Wir geben unter keinen Umständen personenbezogene Daten an Personen mit Sitz außerhalb der EU weiter.

Minderjährige

Wir verarbeiten in keinem Fall die personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren.

Aufbewahrungsfrist

Tecmate speichert personenbezogene Daten nicht länger als für den Zweck, für den sie bereitgestellt wurden, und als es gesetzlich vorgeschrieben ist.

Nach Ablauf der oben genannten Fristen werden die personenbezogenen Daten gelöscht, sofern nicht andere geltende Gesetze eine längere Aufbewahrungsfrist vorsehen.

Schutz der Daten

Wir haben hinreichende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unrechtmäßiger Nutzung zu schützen.

So haben wir beispielsweise folgende Maßnahmen ergriffen:

  • Alle Personen, die im Auftrag von Tecmate Zugang zu Ihren Daten haben, sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.
  • Wir verwenden auf allen unseren Systemen eine Richtlinie für Benutzernamen und Passwörter.
  • Wir sichern personenbezogene Daten, um sie im Fall von physischen oder technischen Vorfällen wiederherstellen zu können.
  • Wir prüfen und bewerten unsere Maßnahmen regelmäßig.
  • Alle Mitarbeiter von Tecmate sind über die Bedeutung des Schutzes personenbezogener Daten informiert.
  • Unsere Firmengebäude sind durch eine Alarmanlage gesichert.

Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten

Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten haben. Unsere Kontaktinformationen finden Sie oben in dieser Datenschutzerklärung. Sie können auch der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (oder eines Teils davon) durch uns oder einen unserer Verarbeiter widersprechen bzw. dagegen Einspruch erheben. Sie haben auch das Recht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten auf Anfrage an Sie oder direkt an eine andere Partei weiterzugeben. Wir können Sie bitten, einen Identitätsnachweis vorzulegen, bevor wir solchen Anfragen nachkommen können.

Beschwerden

Wenn Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, bitten wir Sie, sich umgehend mit uns in Verbindung zu setzen. Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der belgischen Datenschutzkommission, der Aufsichtsbehörde im Bereich des Datenschutzes, einzureichen.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Tecmate kann Änderungen an seiner Datenschutzerklärung vornehmen. Alle Änderungen werden wir auf unserer Website bekannt geben.