Shopping Cart

close

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Return to shop

Shopping Cart

close

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Return to shop

USB Ladegerät

O-115, OptiMate USB-Ladegerät für Motorräder

TECHNOLOGIE DES USB-LADEGERÄTS

Moderne USB-Geräte benötigen zum schnellen Aufladen eine stabile Stromversorgung. Moderne Smartphones (iPhone, Android etc.) haben mittlerweile Batterien von ca. 3Ah (3000mAh). Die Kapazität einer Lithium-Motorradbatterie liegt zwischen 2Ah und 5Ah mit Blei-Säure-Batterien (AGM/STD) 2-3x mehr. Obwohl es mehr Kapazität hat, kann das Fahrzeug bei einer Entladung unter 50% Schwierigkeiten beim Starten haben.

OptiMate USB-Ladegeräte verfügen über eine einzigartige Leistungsregelung, die die Fahrzeugbatterie schützt und sicherstellt, dass immer genügend Leistung zum Starten des Motors vorhanden ist.

 

O-115 und O-105 OptiMate USB-Ladegeräte, die an Motorradsteckdosen angeschlossen sind

Der OptiMate USB lädt mit einem hohen Strompegel, der entweder schnell zwischen zwei USB-Ports geteilt oder ein USB-Gerät schneller aufgeladen werden kann. Der Strom passt sich automatisch an jedes angeschlossene Gerät an, um ein sicheres Aufladen zu ermöglichen.

 

Das OptiMate USB-Ladegerät schaltet sich aus, wenn das Motorrad 1 Stunde oder länger geparkt wird. Wenn die Batterie unter 12.4V fällt, schaltet sich das OptiMate USB-Ladegerät automatisch aus

OptiMate USB-Ladegeräte verfügen über einen integrierten Batterieschutz, der die USB-Ladung abschaltet, wenn Ihr Fahrzeug geparkt wurde, um zu verhindern, dass sich die LFP- (LiFePO4) oder AGM- (Pb) Batterie Ihres Fahrzeugs entlädt. Wenn die Batterie unter 12.4V fällt, schaltet sie sich sofort aus, um die Batterie zu schonen.

 

OptiMate USB O-100 an SAE-Anschluss angeschlossen

Die USB-Ladegeräte O-100 und O-108 von OptiMate verfügen über einen integrierten Batteriemonitor, mit dem Sie den Batteriestatus Ihres Fahrzeugs auf einen Blick überprüfen können. Sobald der USB-Ladevorgang ausgeschaltet ist, blinkt die Onboard-LED alle 5 Sekunden, um anzuzeigen, dass Ihre LFP- (LiFePO4) oder AGM- (Pb) Batterie bereit ist, das Fahrzeug zu starten.

 

Regentropfen auf dem O-105 OptiMate USB-Ladegerät dazu, dass die wetterfeste Versiegelung vor Witterungseinflüssen während der Fahrt schützt

OptiMate USB-Ladegeräte werden standardmäßig mit einer wetterfesten Dichtung gegen Ihr eingestecktes USB-Kabel oder einer “fahrfesten” Kappe geliefert, die alle USB-Anschlüsse abdichtet, wenn sie nicht verwendet werden, um während der Fahrt vor schlechtem Wetter zu schützen. Dies sorgt für sorgenfreies Laden bei jedem Wetter!

 

Video zum OptiMate USB-Ladegerät:

 

Die OptiMate USB-Ladegeräte-Reihe ermöglicht je nach Fahrzeug und gewünschter Nutzung mehrere Anschlussarten.

 

2-poliger SAE-Steckverbinder nach Industriestandard:

Ø12mm DIN / MOTORRAD 12V:

Ø21-22mm / 7/8″ Zigarette / 12V Steckdose:

Direkt an jede LFP (LiFePO4) oder AGM (Pb) Powersport Batterie mit ¼” (M6) Anschlüssen:

  • Das vollständig gekapselte Inline-Akku an USB 3300mA Ladegerät mit 200 cm / 80″ Kabel und das O-31 Batteriekabel ermöglicht ein sicheres und schnelles USB-Laden jedes Geräts, das außen am Lenker oder in Ihrem Tankrucksack oder Hardcase montiert ist – Kabel führt dorthin, wo USB-Laden erforderlich ist! ! Versorgungskabel (100cm / 40″) mit M6 / 1/4″ …

    OptiMate USB O-108KITRead More

    In den Warenkorb

Zubehör für USB-Ladegeräte:

 

FAQ USB-Produkte

Ja, alle OptiMate USB-Ladegeräte sind SICHER zum Laden von 12V-Blei-Säure-Batterien und 12.8V/13.2V-Lithium-Akkus (LifePO4/LFP).

Der häufigste Grund dafür kann sein, dass Ihre Akkuspannung unter 12,4V gefallen ist und das USB-Ladegerät in den Akkuschutzmodus gewechselt ist, um ein weiteres Entladen Ihres Akkus zu verhindern. Überprüfen Sie die Spannung Ihrer Batterie.

Der einzige Unterschied zwischen dem O-108 und dem O-108KIT ist das O-31 SAE-Akkukabel, das den Akku mit dem O-108 USB-Ladegerät verbindet. Wenn Sie bereits ein SAE-Batteriekabel installiert haben, wird das O-108 empfohlen.

Ja, die O-105 und O-115 passen perfekt auf Ihre DIN moto BMW / TRIUMPH / DUCATI Steckdose, schauen Sie sich die Position der DIN Steckdose an, die Sie verwenden möchten, um zu sehen, ob Sie den 90°-Winkel O-105 verwenden können oder benötigen das 180° gerade Design des O-115 an Ihrem Motorrad.
Ja, der O-106 verwendet die größere AUTO 12V-Buchse (bei KTM/HONDA,...) um Ihre USB-Geräte mit Strom zu versorgen.

web hosting halifax web design halifax